3 Unterhaltsam Wohl Oder Übel

3 Unterhaltsam Wohl Oder Übel
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Wohl Oder Übel - Der teil des gebäudes am paulinenplatz und der teil am gipfel der wohlwillstraße sollen in wohnungen umgewandelt werden. Zusammen mit dem aufbau von aufzügen könnten die baukosten fünf,4 bis 6 millionen euro betragen. Das loft im gebäudeteil in der wohlwillstraße soll in jedes andere stockwerk verlängert werden. Der faktor ist noch nicht professionell. Die welfare or evil-initiative hat in den letzten monaten zahlreiche treffen mit fachleuten, kapazitätssponsoren, kunden und berichterstattungsträgern abgehalten. Dort fand das konzept für ein "wohlville hamburg" große zustimmung.

Genau hier sind wieder die wichtigen rekorde: 80 der flächen sollen für brandneue sozailwohnungen genutzt werden, 20 für öffentliche bereiche. Von den wohngebieten sind 50 für flüchtlinge geplant, die nach der stadtunterkunft in hamburg ankommen sollen - zusätzlich in der stadtmitte, ebenfalls auf st. Pauli. College-studenten der hcu haben in der sommerzeit ein projekt mit jungen flüchtlingen ins leben gerufen, in dem es um die frage, wie die gemeinschaftsräume in wohlville hamburg aussehen sollen. Ein wichtiger teil der studien wurde zu einem überraschend neuen ansatz, der nicht oft verwendet wird: das photovoice-verfahren. Die flüchtlinge erhielten einwegkameras, um eindrücke aus ihrem alltag in hamburg festzuhalten. Orte, die sie mögen, orte, die ihnen ungewöhnlich erscheinen. In interviews wurden diese bilder dann erwähnt. Die aufgabendokumentation kann als pdf heruntergeladen werden.

Wie müssen die bilder gestaltet sein, um das wohlbefinden der menschen zu verbessern? Diese frage ist umso dringender, als unter den zeichen neoliberaler ökonomie und konsum die wünsche der menschen außer sicht geraten. Symptomatisch für diese verbesserung sind arbeitsplätze, die keinen lebensunterhalt bieten, jetzt keine pläne für die existenz von mode machen und das personal mit einer erweiterten mobilität und zeitdruck rechnet. Die zunahme von burnouts und verzweiflung und die vergrößerung des abstands zwischen reich und schreck sind die sozial ausgearbeiteten ergebnisse dieser verbesserung. Genau diese situation erfordert, dass das thema der arbeit in seiner gesamten sozialen vielfalt behandelt wird - und jetzt nicht einfachste bezahlte bilder in form von beruflichem interesse zu berücksichtigen, sondern zusätzlich unbezahlte arbeit in form von privaten pflege- und hilfsgemälden . Die beiträge befassen sich mit den aktuellen laufbedingungen, aber die autoren zeigen auch, welche modifikationen für eine schicksalsumgestaltung der arbeit notwendig sind, damit eine "exakte existenz" möglich ist - bestehend aus dem unbedingten grundeinkommen und weiteren politischen gestaltungsmöglichkeiten. Beitrag durch: christine bauer-jelinek, rolf gleißner, ursula holtgreve, paul kellermann, christoph klein, sascha liebermann, michaela moser, hildegard maria nickel, karin sardadvar, manuela vollmann, theo wehner.

Zugehöriger Beitrag von 3 Unterhaltsam Wohl Oder Übel