3 Ausgezeichnet Loki Schmidt Garten

3 Ausgezeichnet Loki Schmidt Garten
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Loki Schmidt Garten - Diese datei enthält zusätzliche statistiken zusammen mit exif-metadaten, die von der virtuellen digicam-, scanner- oder softwareprogramm-software zum erstellen oder digitalisieren geliefert wurden. Wenn der bericht vom ursprünglichen status geändert wurde, spiegeln einige details möglicherweise nicht die des authentischen berichts vollständig wider. Der zeitstempel ist so effektiv wie die uhr in der kamera und kann völlig falsch sein.

Die luftangriffe auf hamburg im 2. Weltkrieg zerstörten massive teile der außenbereiche und der gewächshäuser. Die rekonstruktion des botanischen rasens wurde mit hilfe der drei weltweiten gartenbauausstellungen (iga) der jahre 1953, 1963 und 1973 stark angeregt.

Der botanische rasen in hamburg wurde 1821 von johann georg christian lehmann gegründet. Der technische hauptdirektor (inspektor) wechselte in johann heinrich ohlendorff. Erstens 2. Fünf hektar, veränderte es sich in mehrere instanzen. Aus ohlendorffs nachfolger wurde eduard otto (1812-1885). Von 1845 bis 1852 übernahm er die lehmann-kontrolle und wurde zum raseninspektor ernannt. Nach dem tod von johann georg christian lehmann 1860 übernahm eduard otto erneut die straße. Im juli 1863 wurde heinrich gustav reichenbach zum direktor ernannt. Im jahr 1857 hatte der senat der stadt hamburg den garten in ein staatliches institut umgewandelt; durch die gründung der hochschule hamburg 1919 gehört er zu seinem botanischen institut. Bis in die neunziger jahre befand sich der garten ausschließlich innerhalb der hamburger stadtmauern auf dem gelände des modernen planten un blomen. Es wurde unter anderem von den wissenschaftlern amalie dietrich, otto wilhelm sonder und heinrich gustav reichenbach genutzt.

Zur gleichen zeit änderte sich mit der iga 1973 die anlage des botanischen rasens absichtlich und wurde 1970 durch die hamburger staatsbürgerschaft beschlossen. Die entwicklung begann 1971, nachdem die produktion nach nur 8 jahren begonnen hatte. Am 5. Juli 1979 wurden rund 25 hektar neue freiflächen eröffnet. Die tropischen gewächshäuser blieben im antiken bereich. 1986 waren die letzten überreste des alten botanischen rasens in einen öffentlichen park umgewandelt worden. Der bau des botanischen instituts wurde später von der bucerius-regulierungsschule besetzt und um zwei weitere neue häuser ergänzt.

Dieses protokoll enthält zusätzliche informationen, einschließlich der metadaten von exif, die mit hilfe der virtuellen kamera, des scanners oder eines softwareprogramms zum erstellen oder digitalisieren hinzugefügt wurden. Wenn der bericht im vergleich zum ursprünglichen land geändert wurde, spiegeln einige informationen möglicherweise nicht die informationen des authentischen datensatzes wider. Der zeitstempel ist nur so korrekt, weil sich die uhr in der digicam befindet, und er könnte absolut falsch sein.

Zugehöriger Beitrag von 3 Ausgezeichnet Loki Schmidt Garten