3 Atemberaubend Haus, Lieben Hand Freiburg

3 Atemberaubend Haus, Lieben Hand Freiburg
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Atemberaubend Haus, Lieben Hand Freiburg - Für einige ist das haus auch unter dem namen "ebringer hof" zu erkennen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass seit 1500 zahlreiche eigentumsänderungen vorgenommen wurden und der endgültige bürgerliche eigentümer, stadtschreiber und professor august preiß das gebäude dem st. Galler gouverneur im breisgau angeboten hat. Aus dem grund, dass der chefarbeitsplatz der verwaltung für die klostergüter in ebringen wurde, erhielten die freiburger bürger schnell den "ebringer hof" als aufruf für das gebäude.

27.Eleven.1944 1944 bahnhof adolf-hitler-straße bertoldsbrunnen bertoldstraße bismarckalle-brunnen eisenbahnstraße fachnethaus fasnet fasnet parade flugplatz französische armee französische streitkräfte freiburg fribourg hof haslach alte freiburg johanneskirche kaiser-joseph-straße kaiserstraße karlskaserne kutsche ludwigskirche martinstor unmodern schauinsland schloßcafe schwabentor schwabentorbrücke siegesdenkmal stadtgarten tram theater tigerfisch antik.

Um 1767 begann der bau des heutigen gebäudes. Der elegante palast wurde 1769 fertiggestellt. Obwohl christian wentzinger die grundrisse des gebäudes verdankt, gibt es keinen klaren beweis. Wentzinger wurde bereits im system der klosterkirche von 1757 bis 1760 für die mächtige schweizer benediktinerabtei tätig und an vielen anderen freiburger produktionsinitiativen beteiligt, damit mindestens eine beratende tätigkeit wentzingers in betracht zog.

Nachdem das konservatorium 1983 in den neubau am meßplatz eingezogen war, erwarb die universität das gebäude 1987 und ließ es durch den verzicht von 1989 komplett sanieren. Seitdem wird das haus von der universität als nichtöffentlich genutzt casino sowie ein treffpunkt für universitätsmitglieder und gäste. Das 1989 gegründete frankreich-zentrum und der arbeitsplatz von freunden des colleges haben auch ein haus im gebäude gefunden.

Am 5. März 1933 wurden in freiburg alle sport- und kultureinrichtungen der angestellten vor dem entzug des reiches wegen des wahlsiegs der nsdap vorzeitig aufgelöst. Dies betraf zusätzlich den freiburger mitarbeiterschulverein. Das clubhaus, das als solches nicht nutzbar wurde, wurde 1938 zum motelrestaurant "zur lieben hand". 1943 wurde das gebäude durch die metropole umgebaut und das restaurant wurde gepachtet. Darüber hinaus wurden einige behörden im gebäude untergebracht. In der folge wurde der personalarbeitsplatz dort angesiedelt und nach der zerstörung des metropole-theaters immer noch sein intendanz, management, schneiderei und bargeldmiete. Der pausenraum des theaters wurde in dem kleinen flur der lieben hand eingerichtet, wobei man bedenkt, dass 1945 im angrenzenden ehemaligen bereich "casino" ein provisorischer veranstaltungsort wurde.

Zugehöriger Beitrag von 3 Atemberaubend Haus, Lieben Hand Freiburg