4 Ideal Entwicklungsschub Baby Tabelle

4 Ideal Entwicklungsschub Baby Tabelle
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Entwicklungsschub Baby Tabelle - Motorkompetenz: die umstellung von einem aspekt auf den alternativen bereich ist für ihr kind jetzt kein problem. Es packt gadgets mit beiden handflächen und kann sie von einer hand zur alternative bewegen. Vielleicht klatscht es schon oder kann selbst aus einem trinkbecher trinken. In dem vierbeinigen ständer könnte es sein gewicht von einer hand zur anderen verlagern. Trotzdem kriecht es mehr zurück als vorwärts.

Innerhalb der ersten vier wochen des ersten jahres des bestehens spielt der lebensstil ihres kleinkindes eine große rolle. Sie werden es genießen, wie ein kind sein nackenmuskelgewebe stärkt und seine ersten versuche, seinen kopf zu heben, verwirrt. Die frühen reflexe erweitern sich und das hobby in der umgebung wächst jeden tag. Essen ist der wichtigste faktor im lebensstil ihres kleinen kuschels. Mahlzeiten und nähe, sicherheit. Trotzdem schläft es die meiste zeit: ungefähr zwei drittel des tages. Es wird wahrscheinlich zusätzlich viel weinen - ein gewöhnliches verhalten, das viele ursachen haben kann. Forscher vermuten, dass viele kleinkinder zusätzlich das weinen zur linderung der belastung verwenden.

Gehirnentwicklung: ihr kind erinnert sich immer mehr, erkennt immer wieder neue wirkungsketten an. Selbst lieder, die sie ihm mehrere male vorsingen, zaubern nach wenigen takten ein lächeln auf die lippen des kleinkindes. Dieses "ich erkenne, was kommt" - der ruf - ist ein super lachen für sieben monate alte kleinkinder.

Geistesverbesserung: die geistesnähe für die auge-hand-koordination entwickelt sich überraschend. Das kind erforscht seine arme und schafft etwas, was er kann. Es muss in der lage sein, ein objekt aus kurzer entfernung zu fixieren und mit den augen einzuhalten.

Anerkennung: das kleine kleine wird immer mehr in seine umgebung eingeweiht und erkennt gewöhnliche eingriffe, die bereits an ort und stelle beginnen: das aufknöpfen der bluse (bei stillenden kindern, eher im fläschchen) endet in aufgeregtem zappeln wie bei der einführung des babybads. Das kind ist jetzt über 12 wochen alt. Für papa und mutter, die durch dreimonatige koliken geplagt werden, endet die zeit des nächtlichen schreiesegments. Durchschlafen ist noch nicht die regel, wird aber bei kleinkindern immer der fall sein. Speziell stillkinder sind nachts wach, weil die beste muttermilch so gut (und schnell) verdaulich ist :-).

Zugehöriger Beitrag von 4 Ideal Entwicklungsschub Baby Tabelle