2 Ideal Englische Küche

2 Ideal Englische Küche
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Englische Küche - Die zufriedenstellend angesehenen gerichte sind die fish and chips, die in traditionellen chip-stores, pubs oder take-aways zubereitet und angeboten werden. Mitnehmen ist ein geläufiger begriff für imbisse, in dem sie lebensmittel kaufen, die sie mitnehmen und dort verschlingen können. Take-aways bieten regelmäßig eine große auswahl an indischen, chinesischen oder anderen besonderen gerichten, wobei fish'n'chips manchmal als die effektivste britische mahlzeit aufgeführt werden. Fast wie in deutschland sind schnelle nahrungsketten enorm. Sogar ausgerüstete mahlzeiten für die mikrowelle oder für den ofen spielen für viele briten eine sehr große rolle im ernährungsplan. Es gibt zahlreiche geschäfte, die tiefkühlkost am effektivsten anbieten, wobei der anteil an verzehrfertigen lebensmitteln alle arten von gerichten umfasst, die heutzutage als britisches lebensmittel gelten. Selbst in den kühlschränken von supermärkten kann der vorrat an fertigen lebensmitteln sehr groß sein. Einige produkte enthalten im wesentlichen ungekochte substanzen, darunter geflügelbrust, rohes gemüse, fisch und viele andere. Zur gleichen zeit wie andere gerichte auf die spitze gekocht werden und die meisten müssen aufgewärmt werden.

Das typisch englische frühstück ist, weil der unterricht überraschend hoch ist, von den meisten briten nicht oft im inland ernährt. Im vergleich dazu finden sie das gesamte englische frühstück in vielen hotels und pensionen sowie in mehreren kleinen cafés und snacks. Ein wesentlicher bestandteil dieser mahlzeit ist gesalzener buttertoast (margarine wird in der traditionellen küche als "barbarisch" bezeichnet), während die alternativen substanzen variabel sind:.

Kuchen wird regelmäßig als dessert serviert. Beliebt ist z. Zum beispiel die kombination von warmem schokoladenkuchen mit vanilleeis und schlagsahne. Profiteroles werden zusammen mit pflaumengroßen tortenbällchen mit schokosauce und sahne serviert. Eine besonderheit der britischen pâtisserie ist die doppelte creme, eine wohlhabende, zähflüssige creme, die zusammen mit süßigkeiten, pudding oder fruchtcocktails serviert wird. Berühmt ist auch vanillepudding, eine vanillesauce, die warm oder kalt serviert wird. Zu weihnachten werden weihnachtspudding und weihnachtskuchen wie mince pies gegessen. In diesen gerichten sind die gewürze (zusammen mit zimt) sowie der dunkle farbton (innerhalb der hackfleischpasteten die farbe der füllung). Zum geburtstag erhält das geburtstagskind traditionell eine mehrstöckige geburtstagstorte, bei der es sich normalerweise um eine saftige sahne- oder buttercremetorte handelt, die mit rosa oder gelben farbtönen geschmückt und mit bunten zuckerrosen, liebesperlen usw. Geschmückt ist.

Zugehöriger Beitrag von 2 Ideal Englische Küche