2 Elegant Carsch Haus

2 Elegant Carsch Haus
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Elegant Carsch Haus - Aufgrund dessen, dass das carsch-haus anfang 2017 wie der benachbarte kaufhof zusätzlich unter dem namen "kaufhof-galeria" firmiert. Es wird jedoch zur gleichen zeit eingeführt, dass eine reorganisation in geplant geändert wird und der vorherige betrieb eingestellt wird. Weil der verzicht auf 2016 den ausverkauf und die vertreibung aus dem stockwerk erhöht hat. Diese freigabe wurde bis februar 2017 abgeschlossen und der betrieb wurde eingestellt. Es wurde durch eine modernisierung der innenräume begleitet. Am effektivsten im keller des verkaufs und des betriebs änderte sich derzeit. [3] [4]. Am 5. Juli 1979 begannen die abrissbilder, wobei 4800 fassadensteine ​​nummeriert und katalogisiert werden mussten. Diese wurden in düsseldorf-volmerswerth gerettet und restauriert, während eine recht kleine sorte durch neue steine ​​ersetzt werden musste. Parallel zu den heilungsarbeiten wurde mit dem brandneuen gebäude begonnen und im märz 1983 wurde der verbleibende stein der antiken fassade mit dem neubau verbunden.

Dieses dokument enthält zusätzliche informationen, darunter exif-metadaten, die mit hilfe der digitalen digitalkamera, des scanners oder eines softwareprogramms zur erstellung oder digitalisierung dieser daten eingeführt wurden. Wenn das dokument von seinem eindeutigen status geändert wurde, spiegeln einige details möglicherweise nicht vollständig den ursprünglichen bericht wider. Der zeitstempel ist nur so korrekt wie die uhr in der digitalkamera und kann absolut falsch sein. Der düsseldorfer baudezernenten dr. Rüdiger recknagel führte 1974 ein plangenehmigungssystem ein, um den bau für die entwicklung der u-bahn und der u-bahnstation heinrich-heine-allee abzureißen. Als endergebnis schlug der rheinische verein für denkmalpflege im april 1976 die verlegung der residenz carsch vor, die sich mit unterstützung der horten ag als finanzier unterstützte und langanhaltende politische diskussionen herbeiführte. Die beiden düsseldorfer architekturbüros hpp hentrich, petschnigg & companion und rkw rhode kellermann wawrowsky wurden beauftragt, den auftrag zu planen und die architekturgemeinschaft carsch-haus zu formen. Während des sechsjahresplans wurden mehr als 2.500 produktionspläne erstellt, und es wurde beschlossen, das gebäude abzureißen und an einem versetzten ort ein neues zu errichten, an das sich die alte fassade anschloss.

Paul carsch hat die stadt düsseldorf am 23. Mai 1911 mit dem bau eines blockes in der altstadt am hindenburgwall - der damals vorherrschenden heinrich-heine-allee - mit einem unverheirateten geschäftshaus ausgestattet. Das gebäude sollte im bereich des allee-platzes zwischen flinger straße, alleestraße, neubrückstraße und dem stadtbrückchen entstehen. Die stadt wurde von diesem unternehmen so begeistert, dass die genehmigung erst nach 8 tagen erfolgte.

Zugehöriger Beitrag von 2 Elegant Carsch Haus