4 Ideal Antiker Schrank

4 Ideal Antiker Schrank
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Antiker Schrank - (reserviert) kleinformatige dielenbretter aus dem späten 19. Jahrhundert, rund 1880/90. Der gesimkasten des schrankes wird mittels spannkeilen gehalten und ist daher abnehmbar aufgebaut. Das modell wird in einer zweitürigen version bearbeitet und blendet unter einer sockelschublade aus. Die aspektelemente des schranks werden flach in einer unmittelbaren linie gespeichert und zeigen dem betrachter die typische art von zierschnecken. Dazwischen sind großdimensionierte kannelurenleisten bestückt. Die türverkleidungen wurden als einteilige endloskassetten konzipiert und zeichnen sich durch ein ausdrucksstarkes furnierbild aus. Die beschläge aus ziseliertem zinn sind im unikat und in der ausrichtung erhalten geblieben.

Für vintage schränke ist es jetzt nicht mehr nötig, wenn sie in einem 1/2-fachwerkhaus oder einem modernen gewächshaus wohnen. In jedem domizil sind vintage-regale ein ganz besonderer hingucker! Dank ihrer robusten produktion können sie in nur wenigen minuten installiert werden und bieten eine frei teilbare lagerfläche. Das aufkommen variiert von zeit zu zeit, so dass für jeden menschen die richtige mode bestimmt werden kann. Wir bei hasenstab antiques sind uns ständig einer ökologischen restaurierung bewusst. Informationen zu unseren schadstofffreiheitstechniken finden sie hier.

-türiger weichholzschrank aus der biedermeierzeit, der um 1830 aus rundum massivem nadelholz gefertigt wird. Nach der mode-epoche ist das äußere des schranks ruhig und leicht. Die türen waren - im einklang mit der mode - in rahmenbauweise mit einheitlich großen kassettenfüllungen aus einem stück gefertigt worden. Technisch sind die türen an fitschenbändern angelenkt und damit gewaltig. Die vorderen außenkanten sind strikt abgewinkelt ausgeführt und haben im mittleren bereich eine fase als kleine verzierung. Aus diesem grund wurde das gesims neben dem basisbehälter lediglich abgewinkelt ausgeführt. Die verbindungszinken wurden offen gestaltet, um sich auf das handwerkliche element zu konzentrieren. Der schrank bleibt über seinen kaum gekrümmten fußzargen erhalten, dessen weg die äußere form des rechten winkels bis auf den niedrigsten hält. Auf dem gipfel umschließt der kleine schrank einen perlenrand und als folge die bürokratie den höheren wert. An den türen stehen jedoch die authentischen, fein gemeißelten schlüsselplatten zur verfügung.

Zugehöriger Beitrag von 4 Ideal Antiker Schrank