4 Großartig Alter Botanischer Garten

4 Großartig Alter Botanischer Garten
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Alter Botanischer Garten - Der panorama-gartenarchitekt friedrich ludwig von sckell entwarf den alten botanischen rasen. Im jahre 1812 wurde die region fertiggestellt. Geplant ist der vintage botanische rasen in form des buchstaben d. Erstens gab es ein langgestrecktes, beheizbares gewächshaus für tropische pflanzen und ein chemielabor im norden. Im rahmen der 1854 in münchen organisierten "allgemeinen ausstellung deutscher handels- und wechselwaren" ließ könig maximilian ii. Einen großen glaspalast als ausstellungsgebäude errichten. August von voit entwarf die 234 meter lange, siebzig, sieben meter umfassende und 25 meter hohe konstruktion aus eisen und glas, die ab 1889 für kunstausstellungen genutzt wurde. Leider wurde das gebäude im zuge einer hauptausstellung in der nacht vom 6. Juni 1931 in einem herd völlig zerstört. Es fiel mehr als 3000 kunstwerke mit hilfe von z.T. Namhafte künstler leiden unter den flammen. 80 effektivste kunstwerke werden gerettet. Ein brunnen des glaspalastarchitekten august von voit, der sich bis zur aufgabe des 19. Jahrhunderts im inneren des gebäudes befindet, schmückt dennoch den weißenburger platz in haidhausen. Im rahmen der nazi-technologie wurde der alte botanische rasen in anlehnung an die pläne von paul ludwig troost in den metropolepark umgestaltet und erhielt die gleiche verteilung, da es heutzutage weit ist. Zu einem bestimmten zeitpunkt in dieser zeit wurde der neptunbrunnen, ein kaffeehaus mit einer großen rasenfläche (modernes park-café), an der ehemaligen stelle der glaspalast-fassade und des pavillons für kunstwerke errichtet. Die gewalttätigen bombardements des bezirks um die hauptstation innerhalb der 2. Internationalen schlacht führten zwischen 1942 und 1945 zu zahlreichen einschlägen im park. Der pavillon und der neptunbrunnen wurden zerstört. In den jahren des subjektkonflikts wurde der antike botanische garten zunächst mit sich selbst überlassen und verwilderte sich zunehmend. Erst 1949 wurde der neptunbrunnen restauriert und ein jahr später wurde der kunstpavillon wieder aufgebaut. Obwohl der park heute für die öffentlichkeit zugänglich ist und bereits 1914 durch den "neuen" botanischen rasen in nymphenburg-neuhausen verändert wurde, erinnern auch heute noch einige exklusive büsche an den park als botanischen garten. Personen, die die wahrscheinlich ältesten "bewohner" des parks kennenlernen möchten, können sie irgendwann in einem baumspaziergang herausfinden und ermitteln. Ein spezieller pflanzplan der stadt münchen ermöglicht es mit der baumsuche.

Zugehöriger Beitrag von 4 Großartig Alter Botanischer Garten